18. April 2021, Wandertag der Vereinsmitglieder

 

Zu Fuß! Neue Wanderwegebeschilderung lädt zum Entdecken des Kraichgaus ein  – Hügelhelden.de

 

Auch der BürgerBus-Verein Eppingen e.V. lebt von der Gemeinschaft. Der Zusammenhalt der ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer sowie die unabdingbare ideelle Unterstützung des BürgerBus-Projekts durch die anderen Vereinsmitglieder sind nicht selbstverständlich, sondern bedürfen der permanenten "Pflege".

Der Vorstand hat deshalb bei seiner letzten Sitzung beschlossen, am 18. April 2021 allen Vereinsmitgliedern und ihren Familien einen gemeinsamen Ausflug in Form eines "Kraichgau-Wandertages" anzubieten. Das genaue Programm wird im zeitigen Frühjahr 2021 veröffentlicht, je nach dem, was die dann aktuelle CORONA-Lage zulässt.

 

 

11.-13. Juni 2021, Sternfahrt der Bürgerbusse zur Gartenschau Eppingen 2021

 

DER SOMMER, DIE STADT UND DU. Die Gartenschau, die Fachwerkstatt mit Pfiff und die Destination "Kraichgau" sind eine Reise wert.

Der Landesverband "proBürgerbus-BW" beabsichtigt deshalb, alle Bürgerbusse und ihre Trägervereine aus der ganzen Bundesrepublik anlässlich der Gartenschau 2021 zu einem Treffen nach Eppingen einzuladen. Die Abstimmung mit der Stadt Eppingen und den Gartenschauorganisatoren sowie die Vorarbeiten zu einem attraktiven touristischen Rahmenprogramm sind bereits angelaufen.

Alle Bürgerbus-Vereine aus ganz Deutschland werden eingeladen und dürfen sich heute schon auf ein "Gartenschau-Wochenende und mehr ..." freuen. In jedem Fall sollten sie sich die Termine schon in den Kalender schreiben ...

  • Freitag,    11. Juni 2021     Sitzung des Landesvorstands "proBürgerbus-BW"
  • Samstag, 12. Juni 2021     Meinungs- und Gedankenaustausch der Landesverbände der Bürgerbusse
  • Sonntag,  13. Juni 2021     Sternfahrt der Bürgerbusse aus Baden-Württemberg

Natürlich soll die Gartenschau mit ihrem reichhaltigen Veranstaltungs- und Besichtigungsprogramm an allen drei Tagen im Vordergrund stehen. Alle Teilnehmenden erhalten darüber hinaus auch Gelegenheit, den Aufenthalt in Eppingen durch ein modular aufgebautes und individuell gestaltetes touristisches Programm um ein paar Tage zu verlängern, um die Stadt Eppingen und den Kraichgau kennen zu lernen.

 

GE21 Banner Emailsignatur

 

 

14.11.2020 Schnupperfahren ...

... muss CORONA-bedingt verschoben werden,
Ersatztermin wird rechtzeitig bekannt gemacht ...

 

Einladung zum Schnupperfahren für angehende Fahrerinnen und Fahrer des BürgerBusses

 

2025.05.19. Fahrer und Bus

 

Am Samstag, 14. November 2020, lädt der BürgerBus-Verein Eppingen e.V. wieder interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, die gerne einmal selbst ans Steuer des BürgerBusses sitzen und die Linie abfahren wollen, zum "Schnupperfahren" ein. Ziel der Aktion ist es, das Team der ehrenamtlichen Busfahrerinnen und Busfahrer weiter aufzustocken.

Voraussetzung fürs Schnupperfahren ist lediglich ein gültiger Führerschein der Klasse B, zwei Jahre Fahrpraxis und ein Mindestalter von 21 Jahren. Beim Schnupperfahren gibt es zunächst eine kurze Bedienungsanleitung für den Bus und eine Einweisung in die Bus-Linie. Selbstverständlich werden die Schnuppernden begleitet von einem erfahrenen BürgerBus-Fahrer. Und Servolenkung und Automatikgetriebe sind ohnehin selbstverständlich ...

Start des Schnupperfahrens ist 13:30 Uhr an der Haltestelle "Edeka". Um Wartezeiten zu vermeiden, werden die Interessierten gebeten, sich beim Technischen Leiter des BürgerBus-Vereins, Wolfgang Rau, vorab anzumelden (Tel. 07262/1632 oder Mobil 0157-511 54 975).